Sie sind nicht angemeldet.

Persönliche Box

Wer ist online?

Derzeit ist niemand im Forum unterwegs.

Wer war heute online?

Bisher war noch niemand online.

Statistik

  • Mitglieder: 29
  • Themen: 416
  • Beiträge: 5 644 (ø 1,03/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Peggy

Kontrollzentrum

Guten Tag lieber Gast, um »DDADD - Die skurrile Bastelbude« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Benutzen Sie bitte dafür das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ddadd

Adminator

  • »ddadd« ist männlich

Beiträge: 955

Registrierungsdatum: 30. September 2005

Aktueller Status:

Schlafen
Schlafen

Wohnort: Darmstadt

Beruf: Geldverdiener

Hobbys: Geld ausgeben

Onlinezeit: 1 Tag, 20 Stunden, 17 Minuten, 2 Sekunden

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 5. Juni 2013, 12:33

Autoradio für die Terrassenbeschallung




Für die "Beschallung" meiner Terrasse benutzte ich bisher eine alte (eigentlich ausrangierte) Kompakt-Anlage von Universum. Das Teil war im Grunde total fertig, lediglich der Verstärkerteil funzte noch optimal. Nachdem das Gerät jedoch die letzten ca. 4 Jahre so ziemlich jeder Witterung ausgesetzt war, war es mehr als nur ausrangiert und mußte endgültig entsorgt werden. Etwas Neues zu beschaffen erwies sich als gar nicht so einfach, denn es sollte klein, handlich, vielseitig und ein wenig Power haben - und vor allem nicht viel kosten! Ein relativ einfacher Verstärker - meistens zu groß, zu schwer und vor allem zu teuer.
Irgendwie kam mir die Idee, ein Autoradio für diese Zwecke zu verwenden. Im lokalen Mediamarkt hatten sie gerade ein "Pioneer" für 59,-€ im Angebot, 4 x 50 Watt, Vorverstärkerausgänge, USB- und AUX-in-Anschluss, CD-Player (mit MP3 usw.), abnehmbares Bedienteil usw.! Gesagt, getan und das Teil geholt. Ein altes PC-Netzteil entsprechend umgebaut, die Komponenten miteinander verbastelt - und HAMMER! Evtl. nächstes Jahr die zusammen gewürfelten alten Boxen gegen etwas besseres austauschen, aber ansonsten bin ich voll zufrieden!
Gut, das Gehäuse, auf die Schnelle zwischen zwei Zigaretten-Pausen entstanden, werde ich demnächst mal gegen etwas ansehlicheres austauschen.


kelly

Schüler

  • »kelly« ist weiblich

Beiträge: 112

Registrierungsdatum: 14. März 2012

Onlinezeit: 0 Tage, 11 Stunden, 43 Minuten, 25 Sekunden

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 5. Juni 2013, 14:57

schick